Das Schulsportprojekt der Deutschen Herzstiftung


„Seilspringen macht Schule“ lautet das Motto des Präventionsprojektes.

Das zweistufige Programm – „Basic“ und „Champion“ – bietet eine einmalige Möglichkeit, in der Sportart Rope Skipping vielfältige Bewegungserfahrungen im Einsatz unterschiedlicher Seile und Sprungvariationen zu sammeln. Des Weiteren können motorische Grundfähigkeiten wie Ausdauer und Koordination geschult und verbessert werden.

Zielgruppe: 3. bis 6.Klasse

Schularten: Grundschule

Leitung: Michael Dehnert
Beauftragter der Deutschen Herzstiftung e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: http://www.skippinghearts.de